Impressum

Betreiber des Internetangebots:

WG Finanzkontor Deutschland KG
Matthias Wipplinger
Sputendorfer Straße 123
14532 Stahnsdorf

Telefon: 03329 / 69 16 89
Telefax: 03329 / 69 17 03


Inhaltlich verantwortlich i.S.d. § 18 Abs. 2 MStV:
Matthias Wipplinger (Anschrift wie oben)

WG Finanzkontor-Deutschland KG

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Matthias D. Wipplinger

AG Potsdam HRA 4476, St. Nr.: 046/167/07243

Sputendorfer Str. 123,   14532 Stahnsdorf                                                   

Erlaubnis nach:                                     

  • § 34c Abs. 1 GewO (Immobilienmakler, Darlehnsvermittlung, Finanzierung)
  • § 34d Abs. 1 GewO (Ver­sicherungs­makler)
  • § 34f S. 1 Ne. 1 GewO (offene Investmentfonds)

Ausstellende Behörde:                         

  • Gemeinde Stahnsdorf, Annastr. 1, 14532 Stahnsdorf

Registrierstelle:                                    

  • Gemeinsame Registerstelle nach §11a Abs1 GewO

Registernummer:                                  

  • Ver­sicherungs­makler mit Erlaubnis nach § 34d Abs.1 GewO: D-P1MV-ABMRQ-12
  •  Finanzanlagenvermittler mit Erlaubnis nach § 34 f Abs. 1 GewO: D-F-183-I842-47
  •  Zugelassen nach § 34c GewO

Die Firma ist tätig als:                          

  • Finanz. – u. Ver­sicherungs­makler
  • Finanzanlagen
  • Immobilienmakler
  • Unternehmensberatung

Die Firma ist tätig für:                          

  • Als unabhängiger Makler ist der Vermittler ausschließlich seinen Mandanten verpflichtet.

Versicherung des Maklers:                  

Vermögensschadenshaftpflicht bei der R&V Versicherung, Vers. Summe 1,20 MIO € ,Vers. Nr.: 440/25/070160854 und 440/25/517900001

 

 

 

 

Beschwerdeverfahren via Online Streitbeilegung für Verbraucher (OS):
http://ec.europa.eu/consumers/odr
Eine Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist mangels Verpflichtung leider nicht möglich.


Gemeinsame Registerstelle:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
10178 Berlin, Breite Straße 29
Telefon: 0180-600 585-0
(Festnetzpreis 0,20 €/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)
Registerabruf: www.vermittlerregister.info
Registernummer: wurde beantragt


Beteiligungen:

Der Vermittler hält keine unmittelbaren oder mittelbaren Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte

oder des Kapitals an einem Produktunternehmen.

Kein Produktunternehmen hält unmittelbare oder mittelbare Beteiligungen von mehr als 10% der Stimmrechte

oder des Kapitals am Vermittler.

 


Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.

Kronenstraße 13, 10117 Berlin                                                                

Telefon: 01804-224424 / Telefax: 01804-224425                                      

www.versicherungsombudsmann.de                        

Ombudsmann für die private

Kranken- und Pflege­ver­si­che­rung

Kronenstraße 13, 10117 Berlin

Telefon: 01802-550444 / Telefax: 030-20458931

www.pkv-ombudsmann.de

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Ombudsleute, Postfach 13 08, 53003 Bonn www.bafin.de

Ombudsstelle für Investmentfonds des BVI, Unter den Linden 42, 10117 Berlin www.ombudsstelle-investmentfonds.de

Ombudsstelle Geschlossene Fonds, Invalidenstr. 35, 10115 Berlin / www.ombudsstelle-gfonds.de

Ombudsmann Immobilien im IVD, Littenstr. 10, 10179 Berlin / www.ombudsmann-immobilien.net


Berufsrechtliche Regelungen:

Erlaubnis nach:                                       

  • § 34 d Abs. 1 GewO (Ver­sicherungs­makler)
  • § 34 f  S.1 Ne. 1 GewO (offene Investmentfonds)
  • § 34 c Abs. 1 GewO (Darlehnsvermittlung, Finanzierung, Immobilienmakler)

Beratung und Vermittlung von Finanzinstrumenten nach § 2 Abs. 6 Nr. 8 KWG Die Anlageberatung und der Vermittlung von Finanzinstrumenten gem. § 2 Abs. 6 Nr. 8 KWG erfolgt aufgrund der erteilten Genehmigung nach § 34 f GewO. Der Vertragsschluss über den Erwerb eines Finanzinstrumentes findet grundsätzlich zwischen Ihnen als Kunden und dem jeweiligen Produktanbieter statt. Der Makler hat jedoch die erforderliche Sorgfalt nach den Regeln der Finanzanlagenvermittlerverordnung (FinVermV) zu berücksichtigen. Insbesondere bietet er Vermittlungsgeschäfte sowie die Anlageberatung unter Berücksichtigung Ihrer Kenntnisse und Erfahrungen, ihrer finanziellen Risikotragfähigkeit sowie der von Ihnen angebenden Anlageziele und -dauer an. Über die Pflichten und die weitere Zusammenarbeit kann auch ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Makler geschlossen werden.

Vergütung nach § 12a FinVermV Im Zusammenhang mit der Anlageberatung oder -vermittlung kann die Vergütung hierfür entweder durch Sie als Anleger, durch Dritte (Produktgeber) oder in einer Kombination von beidem erfolgen. Dies ist abhängig von Ihren Wünschen und Bedürfnissen und den jeweiligen Finanzprodukten, welche vermittelt werden. Soweit die Vergütungsbestandteile insofern durch Sie gezahlt werden, erfolgt dies entweder in einer gesondert zu treffenden Vergütungsvereinbarung. Soweit Zuwendungen im Zusammenhang mit der Anlageberatung oder -vermittlung insofern von Dritten (Produktgebern) erbracht werden, dürfen diese behalten werden.

Beratung und Vermittlung von Versicherungen Bei der Beratung zu und der Vermittlung von Versicherungsverträgen wird der Makler mit der Wahrnehmung Ihrer Interessen betraut. Hierunter fällt die Betreuung hinsichtlich von Lebensversicherungen, Sachversicherungen, Kranken­ver­si­che­rungen usw. Hierrüber kann der Makler mit Ihnen auch eine gesonderte Maklervereinbarung schließen.

Hinweis:  Sofern im Impressum oder im gesamten Internettauftritt ein Fehler enthalten sein sollte, kann es sich nur um ein Versehen handeln. Gerne nehme ich einen Hinweis entgegen, jedoch wird keine Abmahnung  akzeptiert und wird kostenpflichtig zurückgewiesen.

 

 
Bildnachweis